Die Gesamteinschätzung

RENDITEOBJEKT HOLZMINDEN

Gesamteinschätzung

 

Grund und Boden

Aufgrund der tatsächlichen und rechtlichen Merkmale des Objektes ist für das Grundstück von erschlossenem Bauland im Innenstadtbereich auszugehen. Freiflächen sind auf dem Grundstück nicht vorhanden. In der Durchfahrt befindet sich ein kleiner Raum, der augenscheinlich vom Grundstück "Hintere Straße 24" zugänglich ist (Überbau).

Gebäude

2-geschossige Mehrfamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss wurde um zirka 1800 errichtet. In dem Haus sind sechs kleinere abgeschlossene Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von rund 287 m² vorhanden.

1970 erfolgte eine Modernisierung/Sanierung, welche eine Veränderung der Wohnungszuschnitte, die Erneuerung der Wasser- und Elektroinstallation, den Einbau von Bädern mit Duschen inklusive kompletter Erneuerung der Sanitäranlagen, die Installation der Gaszenralheizung im Erdgeschoss sowie Nachtstromspeicheröfen im Ober- und Dachgeschoss in den Wohnungen einschloss. Der Dachboden ist mit Dachflächenfenster ausgestattet. Satteldach mit Tonziegeleindeckung. Hinsichtlich des Bauzustandes weist das Gebäude in weiten Teilen einen allgemeinen Unterhaltungsrückstau mit Modernisierungsbedarf auf.

Ihr Gebäude...

Ein solides Bauwerk.

Blick in die Straße.

Am Johannissmarkt.

Eine Inspiration:

Ein romantisches Mehrfamilienhaus lädt zu Uferwanderungen entlang der Weser ein!
Zentral gelegen, im historischen Altstadtkern,
in Verlängerung der Fußgängerzone, voll vermietet, 
zum Schnäppchenpreis. Eine absolute Empfehlung!
– Alicia Alkan, custom service @ aavy

In absoluter Traumlage...

Herrlich gelgen, nahe der Weser.

Kauf ohne Risiko: mit einem Verkehrswertgutachten eines öffentlich bestellten und staatlich vereidigten Sachverständigen sind Sie auf der sicheren Seite.

Information: sichern Sie sich noch für dieses Jahr die steuerlichen Vorteile der Abschreibungsmöglichkeiten als Vermieter und Immobilieneigentümer.